Hallo zusammen,

endlich kann ich euch mal wieder einige Hochzeitsbilder präsentieren. Es werden wohl noch einige weitere folgen, sobald ich Zeit zur Auswertung und die Freigaben erhalten habe. 🙂

Ich kann verraten, dass in diesem Jahr der Trend hin zu Teilreportagen ging – also primär das Fotografieren der sogenannten “Formals”.

Den Auftrag von Bianca und Boris erhielt ich im Mai per E-Mail, da die beiden meine Karte auf einer Trauung erhielten. Das fand ich spannend, denn es zeigt, dass in diesem Bereich nicht alles über Online-Marketing läuft, sondern eben der Großteil via persönlicher Weiterempfehlung.

Bianca und Boris habe ich als herrlich unkomplizierte und bewusste Menschen kennengelernt, die ihre Trauung stilvoll im engsten Kreise an einem der schönsten Orte zwischen Vogelsberg und Fulda feierten: Dem Badehof in Bad Salzschlirf.

Der Badehof wurde im Jugendstil erbaut und ist immer wieder schön anzusehen – von außen als auch von innen. Eine gelungene Mischung aus Tradition und Moderne machen den Badehof zu einer nahezu zeitlosen Location für diesen Anlass. Der anschließende Kurpark mit seiner Pflanzenvielfalt, einer Allee und dem Gradier-Pavillon bietet wunderbvolle Möglichkeiten für Portrait- und Gruppenbilder. Ebenso die (neue) Rote Brücke, die am Ende des Parks den Fluss “Altefeld” überspannt. Alles in Allem eine der gemütlichsten und stilvollsten Locations die ich in dieser ländlichen Region kenne und inzwischen liebgewonnen habe.

Auch die Gäste der beiden dürfte dieser besondere Ort begeistert haben, ebenso wie eine gelungene Zeremonie in fröhlicher Atmosphäre. Uns zumindest hat es prima gefallen!

Vielen Dank Bianca und Boris, dass wir eure Fotografen sein durften!